Saiten-Sprünge in der Weserburg

Zu einem außergewöhnlichen Improvisationskonzert über die Werke der Ausstellung „Proof of Life“ laden der Verein realtime – Forum Neue Musik und die Weserburg Bremen ein.
Die beiden Musiker des „AusbruchDuo“, Mathieu Bech an Klavier und Schlagzeug sowie Lukas Stubenrauch an der Bratsche, werden sich ausgesuchten Kunstwerken widmen, diese musikalisch interpretieren und damit in ein neues und spannendes Licht rücken. 

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. 

Mit freundlicher Unterstützung der Museumsfreunde Weserburg und Piano Rosenkranz

Advertisements